Regional Sparen & Anlegen VR-Bank

2019 bietet Chancen für Anleger

Blickten beim WertpapierForum optimistisch ins laufende Jahr (v. l.): Matthias Entrup (Vorstand VR-Bank), Stefan Pätzold (Bereichsleiter Wertpapiere VR-Bank), Chefanalyst Folker Hellmeyer und Dr. Wolfgang Baecker, (Vorstandsvorsitzender der VR-Bank).

Eines war den Gästen des diesjährigen WertpapierForums der VR-Bank Westmünsterland in Coesfeld schon wenige Minuten nach Veranstaltungsbeginn klar: Chefanalyst Folker Hellmeyer von Solvecon Invest ist kein Referent wie jeder andere. Mit Fachwissen, tiefgründigen Informationen, aber auch humoristischen Anekdoten zog er die Zuhörer in seinen Bann. Und vor allen Dingen mit Mut zur eigenen Meinung.

Große Umbrüche in Politik und Wirtschaft

„Wir erleben zurzeit die stärksten Umbrüche“, betont Hellmeyer bei der mit 140 Besuchern gut besuchten Veranstaltung. „Sowohl ökonomisch, politisch wie auch finanzwirtschaftlich.“ Die Risiken durch die US-Handelspolitik, der drohende Austritt Großbritanniens aus der EU oder die gefährdete wirtschaftliche Stabilität Chinas seien nur einige der potenziellen Krisenherde für das Jahr 2019. „Strukturelle Probleme kann man nicht mit Kosmetik lösen“, so seine Einschätzung.

Jede Frage wird beantwortet

Doch Hellmeyer ist kein Pessimist. Er sucht Chancen und denkt positiv. Dabei entlockt er manchem Besucher einen Aha-Effekt: „Ein starkes Bruttoinlandsprodukt in der EU, die geringste Arbeitslosigkeit seit Oktober 2008 im Euroraum und Beschäftigung auf einem historischen Höchststand“ lassen den Chefanalysten aufblühen. „Und hören sie diese positiven Nachrichten aus den Medien?“ Nein, schallt es aus dem Zuschauerraum. „Sehen Sie, aber wir müssen darüber reden und unsere Entscheidungen treffen.“

Jede Frage wird beantwortet

Hellmeyer bindet sein Publikum den gesamten Vortrag über ein. Jede Frage ist willkommen und wird kompetent beantwortet. Beim anschließenden Fazit dankte Matthias Entrup, Vorstandsmitglied der VRBank, Folker Hellmeyer für seine Klarheit und seine Statements – auch zur Europäischen Union. Hellmeyer ist ein glühender Verfechter der EU. Entrup gab den Gästen mit auf den Weg, sich bei ihren Spar- und Anlageentscheidungen von den Beratern und Wertpapierspezialisten der Genossenschaftsbank ausführlich beraten zu lassen.

Weitere Informationen