Partner Regional

„Klassik für Kids“ startet 2021 neu

In 28 Tagen durch Europa: Das Pindakaas Saxophon Quartett und die Schauspieler Frank Dukowski und Marcell Kaiser unternehmen eine Reise über den alten Kontinent.

Schulkinder mussten in den vergangenen Monaten auf Kulturangebote fast völlig verzichten. Nun startet die Reihe „Klassik für Kids“ wieder. Hygienegerecht mit Musiktheatervorstellungen in den Schulen des Westmünsterlandes. Die VR-Westmünsterland Bildungsinitiative hat ihre Förderzusage bis zum Sommer 2021 verlängert. Ab sofort können Grundschulen, Förderschulen und die Klassenstufen 5 und 6 im Westmünsterland also wieder subventionierte Schulvorstellungen buchen.

Gespielt wird das neue Stück „In 28 Tagen durch Europa“. Es erzählt die berühmte Geschichte von Jules Verne weiter. Die Geschichte: Nachdem der englische Gentleman Phileas Fogg und sein Diener Passepartout ihre Wette gewonnen haben, lassen sie sich auf ein neues Abenteuer ein. In nur 28 Tagen sollen sie alle Länder Europas bereisen und ein geheimnisvolles Rätsel lösen!

Pindakaas Saxophon Quartett begleitet musikalisch

Mit von der Partie sind das bekannte Pindakaas Saxophon Quartett und die beiden Schauspieler Frank Dukowski und Marcell Kaiser. Klassische Musik von Beethoven, Rossini, Bizet und mit Tango, Klezmer und Filmmusik begleitet das mitreißende Kinderstück. Das Europaministerium des Landes NRW finanziert die Produktion des Musiktheaterstückes mit. Das Stück dauert 50 Minuten ohne Pause.

Die Produktion ist mobil. Das Stück wird als geschlossene Schulveranstaltung direkt vor Ort in den Schulen aufgeführt. „Wir bringen das gesamte Equipment vom Hintergrundvorhang, über die Tonanlage bis zu den Requisiten mit und haben keinen Kontakt mit Schülern oder Lehrern“, erklärt Professor Matthias Schröder. Alle Künstler reisen getrennt, die Beteiligten halten enge Abstandsregelungen ein. Für die Schulen entfallen komplizierte Bustransfers.

Stornierung ist möglich

Eine Stornierung ist im Coronafall kostenfrei möglich. Zudem bietet Pindakaas Doppelvorstellungen an einem Vormittag an, sodass nur jeweils zwei Schuljahrgänge bespielt werden. Alle Schulen bekommen kostenfrei eine pädagogische Begleitmappe. Spieltermine bis zum Sommer 2021 sind buchbar bei Christian Pennekamp, Koordinator der Reihe „Klassik für Kids“, unter Tel. 0163/8715889 (ab 14 Uhr), Mail: klassikfestival@gmx.de.

Weitere Infos unter www.pindakaas.de