Partner Regional Uncategorized VR-Bank

VR-Bank unterstützt Jugendkarneval

Karneval steht vor der Tür: Tobias Walter (v.l.), Helmut Essink (VR-Bank), das Prinzenpaar Maike Honerbom und Steven Walier sowie Friedhelm Bone (VR-Bank) und Simon Maas freuen sich gemeinsam auf eine tolle Session.

Die Vorfreude steigt: Wieder feiern hunderte Karnevalisten in der Reithalle Nordvelen den JuKaVe-Büttabend. Die Närrinnen und Narren erwartet beim Büttabend des Jugendkarnevals Velen (JuKaVe) am Freitag, 7. Februar 2020, wieder ein Programm der Spitzenklasse.

Großes Highlight für Prinzenpaar

Für das Prinzenpaar Maike (die I.) Honerbom (18 Jahre) und Steven (der I.) Walier (22 Jahre) ist der Büttabend ein großes Highlight. „Wir freuen uns auf eine schöne Session und darauf, den JuKaVe bei den vielen Veranstaltungen repräsentieren zu dürfen“, so das Prinzenpaar.

Spende über 1.500 Euro

Zusammen mit dem Präsidenten Simon Maas und dem Zeremonienmeister Tobias Walter konnten sie jetzt eine Spende der VR-Bank Westmünsterland in Höhe von 1.500 Euro für die Arbeit des JuKaVe entgegennehmen. „Das ehrenamtliche Engagement des JuKaVe wird von uns ideell und finanziell unterstützt. Damit möchten wir den Ehrenamtlichen mehr Planungssicherheit bei der Organisation dieser großen Events geben“, so Helmut Essink und Friedhelm Bone von der VR-Bank Westmünsterland.

Tickets für den Büttabend (es ist nur noch Kategorie 3 für 10 Euro pro Ticket verfügbar) gibt es online unter www.meine-teilnahme.de/jukave oder in den Filialen der VR-Bank in Velen und Ramsdorf.