Regional VR-Bank

VR Retail Processing GmbH stellt sich neu auf

Neue Geschäftsführung (v.l.): Margot Heiring, Stefan Ludden, Christoph Kortmann leiten gemeinsam das Unternehmen VR Retail.

Das zur Unternehmensgruppe der VR-Bank Westmünsterland eG gehörende Unternehmen VR Retail Processing GmbH hat die Geschäftsführung neu bestellt. Mit Christoph Kortmann und Stefan Ludden wurden durch den Gesellschafter zwei neue Geschäftsführer bestellt, die gemeinsam mit Margot Heiring das Unternehmen führen. Der 51-jährige Kortmann und der 44-jährige Ludden sind bereits seit vielen Jahren in leitender Position in der Unternehmensgruppe tätig. Mit ihrer Berufung in die Geschäftsführung gibt die VR Retail ein deutliches Signal zum weiteren Ausbau.

Wachstum fortsetzen

„Wir sind uns sicher, mit den beiden Experten auf ihren jeweiligen Geschäftsfeldern unser Wachstum solide fortsetzen zu können“, freute sich Dr. Carsten Düerkop, Vorstandsvorsitzender der VR-Bank Westmünsterland eG, auf die weitere intensive Zusammenarbeit und wünschte ihnen viel Erfolg für die neue Aufgaben. Der bisherige Geschäftsführer Manfred Röttger wechselt als Leiter des Vorstandsstabs in die VR-Bank Westmünsterland eG.

Die VR Retail als Tochterunternehmen der VR-Bank existiert seit 2005 und beschäftigt aktuell circa 50 Mitarbeiter. Als Prozessprofi erbringt die VR Retail unter der Leitung von Christoph Kortmann administrative und qualitätssichernde Aufgaben für Genossenschaftsbanken, um deren Vertriebsbereiche zu entlasten.

Prozesse standardisieren und vereinfachen

Die VR Retail verfügt über langjährige Erfahrung in der Standardisierung und Industrialisierung von Bearbeitungsprozessen und wird sich als Full-Service-Anbieter weiterentwickeln zum KompetenzCenter für Automatisierungen in der Unternehmensgruppe. Stefan Ludden verantwortet in der VR Retail das stark wachsende Geschäftsfeld Facility Management, das die Gesamtheit aller technischen, infrastrukturellen, planerischen und kaufmännischen Aufgaben rund um die von der VR-Bank-Gruppe genutzten Immobilien und Liegenschaften abdeckt. Neben der Steuerung externer Partner verantwortet er federführend auch alle Bauaktivitäten.